Ist Call of Duty Infinite Warfare wirklich so schlecht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich zocke CoD eigentlich nur im multiplayer und habe bis jetzt alle gespielt seit dem ersten modern warfare. Ich fand dieses Zukunftszeug auch sehr nervig anfangs. Vorallem bei CoD AW. Bei BO3 fand ichs schon wieder besser, aber auch dieses hat mir im Vergleich zu früheren Spielen nicht ganz so gut gefallen. Bei dem aktuellen infinite warfare wiederum, kann ich die schlechte Kritik nicht ganz nachvollziehen, da ich das jetzt mal wirklich wieder absolut geil finde. Würde ich am ehesten als MW3 in der Zukunft beschreiben. Von der Steuerung bis zu den Waffen find ich das einfach nur geil. Die Waffenupgrades die man machen kann wie auch die Prestige-Belohnungen finde ich sehr gelungen. Zugegeben, bis zu Rang 50 ca. War ich immer der schlechteste, bis ich mich da endlich mal gut eingespielt hatte, aber dennoch, hat es mir von Anfang bis Ende sehr gefallen. Ich finde dieses CoD einfach der Hammer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Call Of Duty ist schon lange nicht mehr gut...leider. Das setting ist einfach auf dauer langweilig. Immer gehen die mehr in die Zukunft...ist schon zu Star Wars geworden. Einfach lächerlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

IW ist der behinderte kleine Bruder von Black Ops 3. Da rate ich dir eher zu Star War Battlefront, das Setting macht ja auch kaum nen Unterschied xD. Aber ehrlich, Schau dir eher mal GTA 5, SW Battlefront oder Battlefield 1 an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe nur die LPs gesehn und ja es ist wirklich nur Bullshit. Kauf dir
Battlefield 1 da haste mehr davon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?