ist berlin,london oder paris am schönsten?

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

london 35%
paris 35%
berlin 19%
alles hässlich 10%

12 Antworten

Ich würde gern Berlin und London in den SELBEN "Topf werfen", weil ich beide Städte gleichermaßen mag und wenn ich die Zeiten zusammenrechne, in denen ich dort gewesen bin, sich insgesamt auf Monate addiert.

berlin

London und Paris haben zwar super schöne Citys, aber die restlichen Stadtteile sind echt hässlich. In Berlin gibt es abgesehen von Mitte auch noch andere schöne Stadtteile wie Steglitz-Zehlendorf und Charlottenburg.

berlin

Ich empfinde Berlin als am schönsten, London mag ich sehr, Paris ist für mich die hässlichste der großen Städte Europas.

berlin

Berlin. Ich hab in Wien, Amsterdam, Paris und London gelebt. Also Berlin ist vielleicht nicht so eine Museumsstadt wie Paris, aber ist am aufgregendsten. Berlin ist voller junger Expats aus aller Welt, es ist wie New York in den 80ern, Kunst, Kultur und Party, man kann für wenig Geld gut leben und man hat neben der Metropole auch Natur mit vielen Seen, die man schnell mit der U-Bahn erreicht. Und dann ist Berlin auch so entspannt und man fühlt sich einfach frei... Nach so vielen Städten bleib ich wohl Berlin treu.

london

ich war selbst in london und des war war der hammer ich bin jeden morgen um 6 uhr auf gestanden um alles von london zu sehen ich war 2 wochen da und hab immer noch nicht alles gesehn ich fahr dem nächst noch mal hin da ich auch sherlock holmes fan bin ich stimme aber auch wien zu da möchte ich auch ma hin aber erst ma london

Was möchtest Du wissen?