Ist alkohol schädlicher für die Nieren als Koffein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Alkohol schädigt vor allem die Leber, während Bier in Maßen sogar bei Nierenerkrankungen empfohlen wird, weil es die Ausscheidung von Urin steigert. Energydrinks sind eher schädlich für das Herz, besonders bei Herzerkrankungen, als für die Nieren.

Also "Koffein" an sich ist nicht das Problem. Ein "Monster" - also diese Fastfooddrinks die man im Laden kaufen kann sind schon wieder ein ganz anderes Kaliber.
Gesundheitstechnisch würde ich sagen wenn es sich grundsätzlich mit der Menge in Grenzen hält

Kaffee > Bier > Energydrink

Alkohol ist ein Zellgift und schädigt viele Zellen im Körper - auch Nierenzellen.

Koffein wirkt Harntreibend - also beschleunigend auf die Arbeit der Nieren. In normalen Dosen ist es aber nicht schädlich für die Nieren.

Ich trink' beides und lebe noch. :D

Charonmond 04.07.2017, 01:56

Mein Fahrrad hat in jedem Rad ne 8 die Bremsen und das licht funktioniert nicht . Bergauf geht nicht mehr . Die Räder schleifen an der Radaufhängung und der Vorderreiffen ist ständig platt . 

Aber es fährt noch !   : D   

0

Was möchtest Du wissen?