Instrumente im Impressionismus

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie schon bemerkt wurde, es ist scher, bestimmte Instrumente dem Impressionismus zuzuordnen.

Zwei Aspekte, die man jedoch beleuchten kann:

  1. das Orchester das sich mit der Zeit immer weiter vergrößert hatte, wird immer differenzierter eingesetzt, um neue Klangfarben zu erforschen. Ein Beispiel wäre "La Mer" von Claude Debussy.

  2. Die Vernetzung der Welt wurde allmählich enger, auf der Weltausstellung in Paris waren Gammelanmusiker zu sehen, was viele Komponisten anregte, Einflüsse und Instrumente anderer Kulturen zu übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann m.E. der Epoche oder Stilrichtung Impressionismus kein bestimmtes Instrument zuordnen. Auf die Zeit des Aufkommens der damaligen Kulturepoche Impressionismus bezogen könnte man natürlich alle Instrumente aufzählen, die es damals schon gab. Man kann auf jeglichen Instrumenten je nach Belieben impressionistisch spielen oder auch nicht. Mir fällt z.B. grad spontan der Jazzmusiker Chet Baker ein, der meistens sehr introvertiert spielte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?