INSERT INTO auslassen falls der Wert bereits vorhanden ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du könntest einfach vorher abfragen ob es bereits einen Eintrag mit der betreffenden IP gibt und den Eintrag nur machen. wenn das noch nicht der Fall ist. 

Oder, imho die elegantere Lösung, die Spalte für die IP einfach "Unique" machen, dann können da von Haus keine doppelten Werte eingetragen werden. (Und dann halt den Eintrag mittels "INSERT IGNORE" durchführen, dann gibts auch keine Fehlermeldung wenn versucht wird einen Datensatz einzutragen dessen IP schon vorhanden ist).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym111222
19.05.2016, 13:38

Danke werde es mit IMHO lösen

0

Normalerweise ist so eine Verzweigung im Code schon lange vorher notwendig. Denn wenn mit Daten, die bereits persistent sind, gearbeitet wird so müssen diese in der Datenbank u.U. aktualisiert werden (UPDATE) oder eben ansonsten neue eingefügt werden (INSERT INTO).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier noch die DB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?