Indogermanische Sprachen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hoffentlich erreicht dich meine Antwort nicht zu spät.

Die Bezeichnung "Indogermanische Sprachen" impliziert, dass der Ursprung aller Sprachen, die in Europa gesprochen werden, die germanischen Sprachen sind. Da das aber nicht so ist, spricht man heute von "Indoeuropäischen Sprachen". Dazu gehören 3 große Gruppen: 1. die germanischen Sprachen wie Deutsch, Englisch, alle skandinavischen Sprachen, Niederländisch, Isländisch, Schweizerisch, 2. die romanischen Sprachen wie Italienisch, Spanisch, Räteromanisch in der Schweiz, Rumänisch, Französisch, 3. die slawischen Sprachen wie Polnisch, Tschechisch, sorbisch, slowakisch, alle Sprachen des ehemaligen Jugoslawiens, Russisch.

Die vierte Gruppe in Europa bilden die Finno-ugrischen Sprachen wie Ungarisch und Finnisch. Das sind keine indoeuropäischen Sprachen, da sie ihren Ursprung in Asien haben. Dass beide Sprachen trotz der großen Entfernung beider Länder zueinander sehr viel Gemeinsames in ihren Sprachen haben, liegt daran, dass sich asiatische Völker bei ihrem Auszug in den Westen irgendwo geteilt haben müssen und ein Teil nach Norden, der andere nach Süden gezogen ist.

Griechisch,Albanisch, Baskisch z. B. gehören in keine dieser Gruppen.

In allen 3 Gruppen der indoeuropäischen Sprachen findet man Gemeinsamkeiten, die auf den Einfluss der "toten" lateinischen Sprache zurückzuführen ist.

Wenn man sich intensiver mit den europäischen Sprachen befasst, erkennt man, dass jede Sprache die Elemente anderer Sprachen der indoeuropäischen Sprachgruppe aufweist.

Es gäbe noch sehr viel dazu zu sagen, aber vielleicht reicht das erst einmal. Gruß mable

Bei den slawischen Sprachen habe ich Bulgarisch vergessen zu erwähnen.

0

INDOGERMANISCHE SPRACHEN EINFACH ERKLÄRT?

Hallo :)

Ich bin eine passionierte Sprachenlernerin, aber nun möchte ich die Sprachen von ihrer wissenschaftlichen Seite her erforschen. Kennt jemand gute Bücher, die die Verwandtschaft zwischen den indogermanischen Sprachen kompetent erklären?

Mich interessiert es brennend, wie die einzelnen Wörter sich innerhalb der Sprachfamilien verändert haben und generell möchte ich mein Auge für verwandte Wörter schärfen. Damit meine ich nicht nur "fast gleiche" Wörter zwischen Englisch und Französisch (z.B. "to interrupt" und "interrompre"), sondern auch Wörter erkennen, die stark verändert wurden und augenscheinlich miteinander nichts zu tun haben.

Danke, dass ihr euch meine Frage durchgelesen habt und ich hoffe durch euch einen reichen Wissensschatz aufbauen zu können :)

...zur Frage

Dynamische Kraftübertragung?!? Einfache Kurze Erklärung

Ich brauche eine Kurze, einfache Erklärung für den Begriff "Dynamische Kraftübertragung". Kann mir jemand bitte helfen? Bei Wikipedia und so gibt es nur lange und schwierige Erklärungen, da ich aber das Gegenteil suche, ist das nicht zu gebrauchen.. Ich habe es auch schon gegoogelt, allerdings findet man da auch nichts wirklich gutes. ich brauche die Erklärung relativ schnell. Dankeschön. Cheyenne (:

...zur Frage

Was muss ich alles über Indogermanisch wissen, damit ich alles verstehe?

Ich verstehe einfach nicht, was Indogermanisch ist und was es mit all den europäischen Sprachen zu tun hat. Ausserdem haben wir in der Schule eine Übung gemacht, indem wir Eörter verglichen haben, die ich leider nicht verstand😅...so kann mir jemand bitte eine EINFACHE Erklärung zum thema "Indogermanisch"geben? Danke schon mal voraus!

...zur Frage

Was ist ein Direktmandat/ Listenmandat?

Hey :)

Also ich habe schon bei google geguckt,aber ich verstehe die erklärungen da nicht :(

Könnt ihr mir vielleicht eine einfache Erklärung geben ?

Danke euch :))

...zur Frage

Was versteht man unter Sekte (Einfache Erklärung)

Hallo, was versteht man unter Sekten? Bitte mit einer einfachen Erklärung, denn die Erklärungen bei Wikipedia & co. verstehe ich nicht direkt. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?