In welcher Zeit spielt Naruto the Last?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In The Last ist Naruto um die 20 Jahre alt, also schon nach der Zeit des Krieges usw... im Prinzip ist das die Geschichte, nach der Serie. Mach es wie ich es tue: Ich habe letztes Jahr am Anfang der Sommerferien (oder du vielleicht Urlaub, weiß ja nicht ob du noch zur Schule gehst oder nicht) den Film geguckt, sozusagen als Belohnung. Dieses Jahr mache ich das wieder so. In der Zeit hast du genug Zeit, die Folgen weiter zu gucken und vielleicht bis fast Ende zu kommen.

Ja, ich finde schon, dass der Film spoilert. Jetzt zwar nicht die Welt, aber da sind mehr Spoiler dabei, als ich selber dachte und ich habe damals Naruto Shippuden auch nicht komplett fertig geguckt.

Hoffe ich konnte dir einigermaßen helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man nicht gespoilert werden will, sollte man The Last erst gucken, wenn man den Manga zu Ende gelesen hat. Der Film spielt nämlich zwischen den letzten zwei Mangakapiteln 699 und 700. Der Anime ist zwar auch schon recht nah dran, aber durch die ganzen Filler wird der Anime zur deutschen Kinopremiere nicht so weit sein (die nächsten zwei Folgen z.B. sind immer noch Filler).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe The Last geschaut, als ich bei Shippuden noch ziemlich am Anfang war, also so bei Folge 100+. Ich finde man wird bei The Last nicht wirklich gespoilert, zumindest ich wurde es nicht. Man erfährt nur, welche Kräfte Naruto bekommen hat, sprich wie stark er geworden ist & wie es mit Sasuke + Naruto endete. Sonst finde ich, wie schon gesagt, dass man nicht sehr viel gespoilert mir. Man erfährt nicht, wer gestorben ist (glaube ich zumindest), es sei denn man achtet ganz extrem darauf, wer in dem Film fehlt. Wobei aber zB Gaara auch in dem Film nicht vorkommt, aber nicht tot ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?