In welcher zeit schreibt man eine zusammenfassung? Bitte schnell!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

 

Äußere Merkmale einer Zusammenfassung

  • Beginnen Sie das Schreiben Ihrer Zusammenfassung mit einer Einleitung. Diese sollte den Buch- oderTexttitel, den Autorennamen, und eventuell das Erscheinungsjahr bzw. die Erscheinungsepoche umfassen. Außerdem sollte in der Einleitung in einem Satz erwähnt werden, welches Thema der Text bzw. das Buch hat.
  • Anschließend an die Einleitung geben Sie dann die wichtigsten inhaltlichen Merkmale wieder.
  • Eine Zusammenfassung wird im Präsens (Gegenwart) geschrieben.
  • Achten Sie darauf, sachlich zu schreiben und keine Umgangssprache zu benutzen.
  • Auch eigene Gedanken oder Interpretationen zum Text gehören nicht in die Zusammenfassung.
  • Geben Sie keine direkte Rede wieder. Diese wird in der Zusammenfassung zur indirekten Rede.
  • Verwenden Sie beim Schreiben einer Zusammenfassung keine Zitate aus dem Text.

Vielen Dank für die Schleife und viel Erfolg!!!

0

Zusammenfassungen sollten immer in der Präsenz geschrieben werden, da es um Aufzählung von Tatsachen geht.

Was möchtest Du wissen?