besuch der alten dame zusammenfassung?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das sind gerade mal 160 Seiten, die kann man in eine Stunde gelesen haben. Also hinsetzen und lesen, Notizen machen und daraus eine Zusammenfassung schreiben. Kopieren aus dem Internet eine schlechte Idee, die kann man ganz schnell finden. Daher nicht den Lehrer unterschätzen, Eigeninitiative ergreifen. Lesen bildet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dann hast du ja noch den Rest des heutigen Tages und den ganzen Sonntag, um deine Aufgaben zu erledigen. Das schaffst du schon. Schließlich will der Lehrer deine Leistung beurteilen und nicht unsere. Und Faulheit unterstütze ich grundsätzlich nicht und die anderen hoffentlich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir, das Buch zu lesen. Es gibt viele Details, welche du dir wahrscheinlich nur durch das lesen aneignen kannst. Aber eine kleine Stütze für die ekelige Schreibweise kann nicht schaden. Das hier ist nicht komplett und beschreibt nur die Grundgeschichte - quäl dich durch das Buch.

Im Drama geht es um die Milliardärin Claire Zachanassian welche nach vielen Jahren in ihre Heimstadt Güllen zurückkehrt. Güllen ist stark verschuldet und auf Geld angewiesen - daher erhoffen sich die Bewohner, von Claire ein Präsent in Form von Geld zu erhalten.

Claire ist jedoch nicht deswegen angereist. Sie will Rache an Alfred Ill nehmen - unsere Hauptfigur. Dieser hat sie in der Jugend geschwängert, bestritt vor Gericht jedoch die Vaterschaft und bestach Zeugen.

Ihr Racheplan ist simpel: Güllen soll eine Milliarde frei Haus erhalten - sofern sie Alfred Ill dafür töten.

Zu Beginn sind die Bewohner von Güllen schockiert und lehnen das unmoralische Angebot ab. Mit der Zeit jedoch malen sich die Bürger das glanzvolle Leben ohne finanzielle Sorgen aus und finden gefallen an dem Gedanken, reich zu sein.

Langsam verliert Alfred sein Ansehen im Dorf - sogar der Bürgermeister rät zum Selbstmord! Alfred nimmt später die Schuld aus sich und erklärt sich zu dem absurden Geschäft bereit.

Das Geldgeschenk wird als Stiftung getarnt. Alfred stirbt jedoch auf unbekannte Weise - offiziell gesprochen wird von einem Herzfehler berichtet.

Nach dem Tode gibt Claire das versprochene Geld den Bürgern und nimmt den Leichnam Alfreds mit, um ihn neben seinem eigenen Kind zu begraben.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um über den Inhat Bescheid zu wissen, wirst du es wohl oder übel schon lesen müssen. Die Sprache ist keineswegs besonders schwer. Ganz normal. Man muss halt auch wollen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malavatica
22.10.2016, 17:16

Mal aus Neugier, was ist denn das für ein Buch und welche mysteriöse Sprache wird benutzt? 

0

Es gibt zwei amüsante Zusammenfassungen mit einem Zeitaufwand von maximal 88 bzw. 117 Minuten  -  das schaffst du bis Montag locker!

 

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Buch ist ja nun keine  600 Seiten dick. Du hast das ganze Wochenende Zeit, das rel. dünne Buch zu lesen. Setz dich hin und mach deine Arbeit also selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lysi3
23.10.2016, 01:15

zusammenfassung zum verstehen lies erstmal richtig

0

Setzt dich hin und lese es selbst!

Bis Montag ist das aufjedenfall machbar!

Furchtbar wie stink faul einige Schüler sind.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lysi3
22.10.2016, 17:13

komm klar😂 wollte nur nh zusammenfassung, bevor ichs lese, damit mans besser versteht. und nach einer meinung habe ich nicht gefragt ;)

0
Kommentar von BigDreams007
22.10.2016, 17:21

Mädel ich brauche sicher nicht deine Erlaubnis um meine Meinung kundzugeben. Und für's Lesen braucht man keine Zusammenfassung!

4

Claire ist eine alte Schrulle, die steinreich in ihr Heimatdorf zurückkehrt. Sie verspricht den Leuten eine Milliarde Euro, wenn die ihren ehemaligen Lover Alfred um die Ecke bringen. Dieser Dreckskerl hatte ihr nämlich damals ein Kind gemacht, aber die Vaterschaft nicht anerkannt. Daraufhin musste sie aus dem Dorf raus und hat sich ihren Wohlstand als Nu**e zusammengeschlafen.

Die Leute haten Alfred, bringen ihn schließlich um die Ecke und der Arzt stellt einen Totenschein mit "Herzinfarkt" aus. Damit sind alle reich und fein raus aus dem Schlamassel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die auf Wikipedia fasst es ganz gut zsm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?