In Richtung Edgar Wallace und Miss Marple

3 Antworten

Hey

Ich habe mich selber schon nach solchen Filmen umgesehen. 

Ich glaube dir könnte 'Arsen und Spitzenhäubchen' gefallen. Der den ich gesehen habe, war schwarz weiß. Ich weiß allerdings nicht ob es noch eine neuere Variante gibt. 

Es geht darin um eine 'Familie', zwei Brüder mit zwei Tanten und einem Onkel oder so, die komplett verrückt ist. Die tanzen sehen total lieb und nett und alles aus dem und bringen Aber lauter Männer um und beerdigen die im Keller, und das nur weil ihnen mal im Haus ein einsamer Mann an einem Herzinfarkt gestorben ist und danach so glücklich aussah. Jetzt denken die beide, dass es ihre Aufgabe ist, alle einsamen Männer so glücklich werden zu lassen XD. Einer der Brüder oder Cousins oder was auch immer ist ein gesuchter Sträfling und mörder der mit seinem geholfen auf der Flucht ist und gerade wie Frankenstein aussieht. Der andere ist der einzig normale und der Onkel ist in aller Augen verrückt. Er denkt er ist President und wohnt bei den Tanten. 

Irgendwann kommt es dann zu einem Wettstreit zwischen mörder und Tanten wer mehr Leichen hat und welche in den Keller darf. ( der Film spielt sich fast nur im Haus der Tanten ab und diese sowie der mörder haben gerade eine neue Leiche). 

Ich finde den Film echt gut und ich hoffe dass ich es so erklären konnte, dass du es verstehst. 

LG

Versuche es mal mit den Filmen, die auf den Romanen von Bryan Edgar Wallace basieren. Diese Filme sind damals ganz offensichtlich in dem Bemühen enstanden, an den Erfolg der Wallace-Filme anzuknüpfen (zum Teil mit Darstellern aus den Wallace-Filmen) Beispiele dafür wären etwa "Der Würger von Schloß Blackmore" oder "Das Phantom von Soho".
Vielleicht gefallen dir auch die Verfilmungen der typisch englischen Krimis vonFrancis Durbridge wie "Das Halstuch" und "Melissa".

Wenn dir Miss Marple gefällt, wirst du bestimmt auch den viel berühmteren Sherlock Holmes mögen. Die bekanntesten Verfilmungen entstanden zwischen 1939 und 1946 in Hollywood mit Basil Rathbone als Sherlock Holmes und Nigel Bruce als Dr. Watson.

Alle diese Filme sind inzwischen auf DVD erschienen. Die Sherlock- Holmes-Filme werden auch ständig im Fernsehen wiederholt, allerdings sind sie da nur gekürzt zu sehen. Die völlig ungeschnittenen Versionen findest du nur auf DVD.

Was möchtest Du wissen?