in den eigenen Feind verliebt

5 Antworten

Grundschule ist das typische "Mädchen sind blöd"-Alter. Das ändert sich natürlich, und auch er hat sich entwickelt. Also, unterhalte dich doch einfach mal mit ihm, er wird nicht mehr so kindisch wie früher sein.

Versuch dich einfach "normal" zu Verhalten - Also damit mein ich keine bösen Blicke zu werfen, aber Lächeln würde ich noch nicht, da das sonst so rüberkommen würde, als wolltest du ihn verarschen, darum einfach ganz normal mit ihm umgehen, denn manchmal mögen sich sogar beide, obwohl sie auf böse tun. Nach einer Zeit sollte das dann ein bisschen Vergehen und besser werden, dann kannst du's ja mit Lächeln oder sogar anreden probieren - Viel Glück auf jeden Fall :)

Ein tolles Alter :) Aber das wird schon, verhalte dich einfach ganz normal. Und irgendwann kommt ihr mal ins gespräch.

Was möchtest Du wissen?