Ist Gewitter eine Niederschlagsart?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unter Niederschlag versteht man in der Meteorologie Wasser inklusive seiner Verunreinigungen, das aus Wolken, Nebel oder Dunst (beides Wolken in Kontakt mit dem Boden) oder wasserdampf­haltiger Luft (Luftfeuchtigkeit) stammt und das

infolge der Schwerkraft in flüssiger oder fester Form auf die Erde fällt
oder vom Wind aufgewirbelt wird
oder sich auf der Erde ablagert oder abfließt
oder sich in fester Form aus (unterkühltem) Wasser als Vereisung an Oberflächen anlagert
oder sich als Beschlag direkt durch Kondensation oder Resublimation an Objekten absetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?