Ich muss auch in sehr traurigen Situationen lachen obwohl ich das gar nicht will, was ist das?

3 Antworten

Dieses Lachen in traurigen Situationen ist einfach ein Schutzmechanismus gegen starke, unerträgliche Gefühle. Da ich mir vorstellen kann, dass Dir das unter Umständen sehr peinlich sein muss, empfehle ich Dir, mal zu einer klassisch arbeitenden Homöopathin zu gehen. Die Homöopathie bietet da zahlreiche Mittel, die natürlich individuell für den einzelnen Menschen verabreicht werden. Da ich Dich nicht kenne, kann ich Dir da keine Empfehlung geben. lg Lilo

ich kenn das... zum glück ist mir das bei beerdigungen noch nicht passiert aber bei traurigen filmszenen oder so schon. ich glaub du denkst halt immer "nicht lachen nicht lachen" und je öfter man das denkt desto mehr muss man iwie lachen :D kann vllt damit zusammenhängen.

Das kenne ich wahnsinnig gut. Ich muss auch immer lachen wenn ich wütend oder traurig bin. Das ist dann manchmal total peinlich weil mich dann keiner mehr ernst nimmt.

Was möchtest Du wissen?