Ich lache nicht mehr über die Dinge über die ich früher gelacht habe und allgemein sehr viel weniger?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin mir nicht sicher, bei mir ist das Momentan auch so. Kann daran liegen, dass ich mehr über die Zukunft nachdenke. Mehr über meinen Werdegang ob ich die Schule schaff und sowas. Ich glaub in so nem Alter machen wir uns eben über andere Dinge Gedanken, die uns früher nicht angesprochen haben. Wir sehen langsam wohl alles etwas ernster... Und das scheint sich wohl auch beim lachen bemerkbar zu machen ._. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man entwickelt sich eben immer weiter von daher 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nur raten.

Vielleicht hast du ein neues Umfeld und diese Leute haben ein anderen Humor, den du nicht kennst oder nicht verstehst. Es kann auch sein , dass du aus deinem alten Humor "hinausgewachsen" bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lache mehr über Dinge, über die Du fruher gelacht hast. Und lache allgemein etwas mehr. Dann wird alles wieder gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du einfach erwachsen wirst. Und dann lachst du über den Kinderkram von damals einfach nicht mehr..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen werden nach einer Zeit reifer. Ist Normal. ODER! du hast die ganzen Witze schon zu oft gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?