Ich habe ein neues Wort erfunden, meint ihr das Wort könnte im Sprachgebrauch Fußfassen?

6 Antworten

Deine Wortschöpfung ist viel zu lang, um sie sich merken zu können. Das mindert die Chance auf die Aufnahme in den allgemeinen Sprachgebrauch. Übrigens gibt es schon ein Wort, das die Tätigkeit der Geruchsaufnahme umschreibt: schnüffeln. LG

Mein Anliegen war es ein Wort für das mögen des Benzingeruches zu finden und nicht die allgemeine Geruchsaufnahme 

0
@DerwahreFelix

Dann setzt man das entsprechende Wort davor! 'Benzin schnüffeln'. 

0
@DerwahreFelix

Ich hatte keine großen Probleme damit und konnte es mir auf Anhieb merken... gefällt mir persönlich sehr gut. xD

0

Hey,

Also für die Umgangssprache definitiv NICHT geeignet.... Zu komplex!
In der Fachsprache könnte ich mir das schon eher vorstellen...

Lg grepolis

Die meisten Humanoiden estimieren es als suboptimal wenn man altera linguale synonyme interativ apportiert, daher wäre es adäquat den usus zu minimieren.

Was möchtest Du wissen?