Ich habe 2 Tage abgelaufenes Cordonbleu gegessen, es war im Gefrierer. Ist das schlim?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Nein, du kannst unbesorgt sein. Das Haltbarkeitsdatum, was auf der Packung steht, ist ein Mindesthaltbarkeitsdatum, d. h. es war mindestens bis vorgestern haltbar. Dieses Datum wird aus Vorsicht und aus Sicherheit angegeben, da es schwierig ist, extakt auf den Tag zu bestimmen, wie lang es haltbar ist. Theoretisch könnte es zwar schon sein, dass es tatsächlich nur bis vorgestern haltbar war, aber die Wahrscheinlichkeit ist da gering, du kannst, da es Gefrierware war, eher davon ausgehen, dass es sogar noch ein paar Tage länger haltbar gewesen wäre. Ich hab auch schon öfter Sachen gegessen und dann hinterher erst gesehen, dass es schon abgelaufen war, manchmal sogar seit zwei Wochen. Dabei handelte es sich um Konserven. Sachen wie Yoghurt würde ich allerdings maximal zwei Tage nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums essen, da solche Sachen schneller verderben. 

Aber selbst wenn dein Essen wirklich nur bis vorgestern haltbar gewesen sein sollte, wirst du nicht gleich eine Lebensmittelvergiftung bekommen, du würdest dich im schlimmsten Fall heute Nacht ein paar Mal übergeben müssen und dich morgen mies fühlen. 

1. tiefgefrorenes ist oft länger haltbar als das Datum aussagt

2. wenns schlimm wäre, würdest du vermutlich schon was merken ;)

Nein, solange es eingefroren war ist das überhaupt nicht schlimm! Wenn es allerdings schon mal angetaut war solltest du aufpassen.Normalerweiße macht das wirklich nicht aus. ;)

Eine Lebensmittelvergiftung ist unwahrscheinlich und Du würdest das zeitnah merken. In der Regel halb so wild, wenn es im unverdorbenen Zustand eingefroren wurde.

Nein, kein Problem.

Das war doch eingefroren, also ist es nicht abgelaufen.

Du hast 2 Tage lang Cordon bleu gegessen? Du hast es vor 2 Tagen gegessen? Du hast eins geegessen wo das MHD seit 2 Tagen abgelaufen ist? Dazu warst du im Gefrier (was immer das auch ist) ? Das Fleisch war im Gefrier? usw usf.

Wenn es die ganze Zeit eingefroren war dann nicht.

Nein, das ist nicht schlimm. Und wenn es eingefroren war sowieso nicht.

Denke nicht ist da das MINDEST Haltbarkeitsdatum

Hallo!

Bis du schon am kotzen? Wenn nicht, ist alles OK. Schließlich hat der Mensch die letzten 50.000 Jahre auch ohne das Mindesthaltbarkeitsdatum überlebt.

Gruß
Falke

Das arme Cordonbleu: nun ist es hin! Schlimm!

Was möchtest Du wissen?