Ich hab ein Mädchen gefragt. Sie hat nein gesagt. Was soll ich tun?

Support

Hallo serhatmessi,

bitte vermeide es künftig, nur Großbuchstaben zu verwenden. Dies wird im Internet als Schreien interpretiert und gilt daher als unhöflich.

Herzliche Grüße

Ted vom gutefrage.net-Support

20 Antworten

lass sie mal "links liegen",zeige ihr die "kalte schulter", ich meine, grüße sie aber auch nicht mehr...... vieleicht macht sie sich doch ein paar gedanken......klappt es nicht musst du dich damit abfinden dass sie dich nicht mag, aber es wird sich bestimmt bald eine auch für dich finden. ;-)

Akzeptiere es einfach. Du wirst auch eines Tages mal 'nein' sagen.

Hör zu. Ich bin selber eins. Du solltest sie inruhe lassen, aber wenn sie jemand bedrohr sie beschützen. Und falls sie auf Schwimmer etc. steht fang an dich zu verändern. Wenn du dir Zeitschriften wie bravo und so kaufst, da sin flirt tipps drin. Außer dem stehen die meisten Mädchen auf Basketballspieler, muskolös, und gebräunt, so wie gute, abeer keine Strebeer und angeberhafte Schüler. Helf ihr bei Hausaufgaben lass sie abschreiben, oder bete sie um Nachhilfe. Bring sie zum Lachen. Aber sei vorsichtig: Wenn du zu viel Zeit mit ihr verbringst sieht sie dich als KUMPEL. Also wirke nie zuaufdränglich. Aber frage sie nach Hobbies, haustieren oder so etwas. Dann kannst du etwas zum beeindrucken heraus finden und sie damit erobern.

das ist dähmlich man sollte sich nicht nur für eine person verändern die person muss einen annehmen wie man ist amsonsten tja dann lässt sich nichts machen

0

wenn sie nein sagt dann lass sie in rueh

Du musst es leider akzeptieren.