Wie kann ich mir eine Strumpfhose besorgen ohne dass es peinlich ist?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Peinlich wird es eigentlich nur, wenn Du bekannte triffst oder man merkt, dass Du die Strumpfhose für Dich kaufst. Mir sind damals so mit 12-13 mal ein Schulkamerad und seine Mutter begegnet, als ich genüsslich in eine Wühlkiste mit Kinderstrumpfhosen kramte. 

Die beste Taktik ist also, dir vorher zu überlegen wo und was für eine Strumpfhose Du kaufen möchtest und welche Größe Du brauchst. Am besten vorher schon eine mal durch den Laden gehen und schauen ob Du bekannte triffst. Wenn nicht, dann das Objekt Deiner Begierde aus dem Regal nehmen und zu Kasse. Ich weiß, Dein Herz wird in dem Moment trotzdem schlagen, aber es braucht Dir dort nicht mehr peinlich sein. Den Kassierern ist es egal, was sie über den Scanner ziehen und die Strumpfhose könnte ja auch eine Besorgung für Deine Mutter oder Deine Schwester sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gefühl der Peinlichkeit und Angst, gegenüber den Eltern, kenne ich auch. Ich habe damals gewartet bis ich 19 Jahre alt und bei der Bundeswehr war. Als ich dann die erstre Strumpfhose gekauft und getragen hatte, habe ich mich geärgert meinen Wunsch nicht früher meinen Eltern, bzw. Mutter genannt zu haben. Bis heute (bin mitlerweile 65 Jahre alt) bin ich überzeugter Strumpfhosenträger. Meine Söhne z.B. wollen gar keine mehr, obwohl sie welche bis zu etwas 16 Jahren immer welche getragen haben. Dann sind sie auf Leggings umgestiegen. Meine Argumentation gegenüber meiner Mutter war (ab 19) dann, kein "Gewurschtel" (Socken oder Kniestrümpfe mit langer Unterhose) unter der Hose zu haben. Als ich in meinem Berufsleben Anzug tragen mußte, war in der kalten Jahreszeit eine Strumpfhose einfach idealer als eine klassische lange Unterhose. Damit kannst Du jetzt natürlich nicht Deiner Mutter kommen. Überwinde Dich und versuche einfach ehrlich zu bleiben. Kaufst Du Dir die Strumpfhose heimlich und trägst sie auch heimlich, dann ist es auch irgendwie blöd wenn sie mal gewaschen werden muß. Also fasse Deinen ganzen Mut zusammen und sage ihr einfach, daß Du sehr gerne mal eine Strumpfhose ausprobieren möchtest, da andere Jungen hier und da auch welche tragen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du eine Schwester oder eine Freundin, die dich begleiten könnte?

Ich habe mal zusammen mit einem Bekannten eine Strumpfhose für ihn ausgesucht, da es ihm auch angeblich peinlich gewesen ist allein in das Geschäft zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Peinlich ist es nur wenn du sie nicht bezahlen kannst.

Ansonsten: Strumpfhose nehmen, bei der Kassa aufs Förderband legen, bezahlen und einstecken. Keiner wird sich dafür interessieren dass du eine Strumpfhose kaufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest vielleicht deinen Eltern sagen das du die Strumpfhose unter deiner normalen Hose tragen möchtest, weil dir sonst kalt ist, und es mit der Strumpfhose praktischer wäre als mit Leggings oder langer Unterhose, da man so auch gleich Socken hat.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo

einfach bei cund a oder Kaufhof da fällst du in cder masse nicht auf oder in ein ballet Geschäft sagst einfach das du mit ballet anfängst und eine Strumpfhose brauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist jetzt die Frage

Und geh dir doch einfach eine kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucaPG13
30.10.2016, 00:04

Klar aber ich finde das peinlich 

0
Kommentar von AAR0N
30.10.2016, 00:05

Wen du sie in einem Geschäft kaufst interessiert es niemanden was du kauft oder für wem du sie kauft

0

Was möchtest Du wissen?