holzfliesen reinigen

2 Antworten

Die bekommst du ganz einfach mit einem Hochdruckreiniger wieder sauber, danach würde ich sie mit einer Holzimprägnierung oder einem speziellen Öl behandeln.

Abschleifen, neu lasieren oder lackieren - und sie sehen wieder wie neu aus.

Alles Andere ist Flickschusterei. Weil das Holz meist offen ist und von Flüssigkeiten Flecken bekommt. Das zieht ins Holz ein und lässt sich nicht einfach so wegwischen.

Und wenn die später ordentlich versiegelt sind, schmutzen sie auch nicht mehr so zu.

Mit welchem Pflegemittel oder Reinigungsmittel reinige ich Teak-Gartenmöbel am besten?

Ich muss unsere Gartenmöbel aus Teak-Holz reinigen.

Mit welchem Pflegemittel oder Reinigungsmittel reinige ich Teak-Gartenmöbel am besten?

Ich habe Angst, dass ich zu aggressives Reinigungsmittel nehme.

...zur Frage

Wie werden diese fliesen verlegt?

Ich weiß ja das man Holz optik fliesen in den Maßen 20x....100 cm im wilden verband verlegt.

Doch ich hatte im baumarkt Holz Optik fliesen in den Maßen : 30x60 cm gesehn.

Nun ist meine Frage : ob man auch so breite Holz Optik fliesen im wilden verband verlegt?

...zur Frage

holzfliesen aus Eukalyptusholz auf Terasse sind nach einem Jahr schon teilweise ganz hell und

die Farbe ist weg. Was kann ich da machen? möchte aber nicht jedes jahr jetzt literweise Öl kaufen und streichen müssen....

...zur Frage

Holzfliesen auf alte Holzterasse legen?

Hallo,

Wir wohnen seit einiger zeit in einem Mietobjekt mit Garten. Die dazu vorhandene Holzterrasse ist schon seit ca. 17 Jahren den Witterungen ausgesetzt und sieht daher schon etwas grau aus.

Wir fragen uns nun ob man auf diese alte Terrasse diese Holzfliesen legen kann oder nicht?

Die alte Terrasse wurde auf Holzbalken auf Beton gesetzt und liegt daher nicht komplett auf dem Boden.

Würde mich über eine Antwort freuen alternativ sind natürlich weitere Ideen die nicht den kompletten Neubau beinhalten auch Willkommen.

Lieben Gruß

...zur Frage

Holzfliesen einpassen in Gefälle und Schrägen

Ich würde meinen Balkon gerne mit Holzfliesen etwas schöner gestalten. Zum Beispiel mit zusammensteckbaren Holzfliesen, wie sie IKEA oder Bauhaus anbieten. Der Balkon hat aber einen Grundriss, der erstens nicht einfach rechteckig ist, sondern schräg (45 Grad) verläuft. und zweitens passen die Fliesen nicht genau zwischen die Brüstungen, da sie ja eine fixe Grösse haben (z.B. Platta von IKEA ist 30 x 30 cm).

Hat jemand Erfahrung, ob man diese Holzfliesen mit einer Stich- oder Gehrungssäge zurechtstutzen kann? Oder fällt das ganze Konstrukt dann auseinander? Die "Montageanleitung" die man bei Ikea herunterladen kann, sagt diesbezüglich leider gar nichts aus.

Dann ist eben auch noch das Gefälle: das ist immerhin so stark, dass ich meinen Tisch an einer Ecke ca. 2 cm unterlegen muss. Gleicht man das mit einer zusätzlichen Unterkonstruktion aus, oder klickt man die Fliesen trotz Gefälle einfach zusammen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?