HIV-Test vor erstem Mal, auch wenn beide noch Jungfrau sind?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ihr beide noch Jungfrau seid, ist es vielleicht nicht zwingend nötig, einen HIV-Test machen zu lassen. Andererseits ist es beruhigend, weil es eben auch andere Übetragungsarten gibt (Blut und Muttermilch). Beim Gesundheitsamt eurer Stadt ist es kostenlos und anonym, wenn ihr wollt...

wow das ist ein gemialer gedanke! die meisten denken, sie könnten kein den virus nicht in sich haben, wenn sie kein sex haben. das ist eine tolle liebeserklärung. allerdings wrid die zeit nach dem test nicht leicht werden, auch wenn man davon nicht ausgeht, das man es nicht hat, macht man sich gedanken. aber zusammen werdet ihr das durchstehen. finde ich echt toll. das ist ein statement, das vielleicht auch eure freunde zum nachdenken bringt. macht es.

Find ich sehr verantwortungsvoll und würd ich sofort zustimmen. Klar ist es bei Jungfrauen unwahrscheinlicher, dass sie HIV positiv sind. Aber ausschließen kann man es halt nur, wenn man einen Test macht. Ist für viele inzwischen auch ganz normal. Echt viele verlangen das inzwischen von ihren Partnern. Ich würd auch drauf bestehen. Ganz ehrlich....lieber 10-20 € (oder im Gesundheitsamt kostenlos) investieren als das Risiko einzugehen und mein Leben lang infiziert zu sein. Mich persönlich würde es EXTREMST belasten, wenn ich wüsste, dass ich positiv bin. Würde jederzeit auf Nummer sicher gehen und mich testen lassen.

Was möchtest Du wissen?