Hilfe Organigramm/ Organisationsstruktur Brauerei für Facharbeit?

2 Antworten

Hallo,

eine Firmenstruktur ist immer stark von der Firma abhängig, es gibt nicht eine umfassende. Meist gibt es einen oder mehrere Geschäftsführer welche die Firma leiten und verwalten. Der eigentlichen Produktion steht ein oder mehrere Braumeister vor, danach kommen die Gesellen und abschließend Lehrlinge und Hilfskräfte. Also im Grunde ganz klar hierarchische Struktur. Je größer die Brauerei, desto mehr Stabsstellen entstehen, also beispielweise eigenes Labor mit Qualitätskontrolle, Marketing, Vertrieb, Logistik usw., das ist aber dann wie in jedem anderen Betrieb auch. Im Grunde kann man die Struktur eines großen Handwerksbetriebes (Brauen zählt als Handwerk) zu Hilfe nehmen oder aber auch aus anderen Lebensmittelbetrieben.

MfG

ChiliWolf

Das scheint tatsächlich schwierig zu sein, das rücken die Unternehmen in der Regel auch nicht gerne raus. Wirklich detailliert habe ich nur das hier entdeckt: http://www.weyermann.de/images/abt/Weyermann_Organigramm_D3.gif Auf der Seite von dem Unternehmen stehen noch ein paar Infos zu den Abteilungen. Das kritzelige Ding musst Du zwar neu zeichnen, dafür ist es aber recht detailliert.

Was möchtest Du wissen?