Hilfe, Haare nach färben grau!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das Problem hatte ich auch mal und habe mir dann dieses hier geholt, nach Absprache mit meiner Frisöse. Niemals Aschblond benutzen haben sie zu mir gesagt, denn da sieht man wirklich aus wie Aschenputtel.

http://www.loreal-paris.de/coloration/coloration/excellence-creme/10-lichtblond.aspx

Tipp: Nur dieses von Loreal kaufen und kein anderes.Auch die Einwirkzeit von mindestens 1 Stunde einhalten. Wenn man nämlich die angegebene Einwirkzeit einhält die auf der Verpackung steht, kann sich das in verschiedene Gelbstiche umwandeln und man kommt eventuell dann Orange raus. Pumuckeleffekt.

Jedenfalls habe ich sie mit dieser Tönung wieder wundervoll blond bekommen.

Ich nehme auch keine andere Tönung und das schon seit Jahren.Dafür könnte ich echt Werbung machen.

Viel Glück

Oh, vielen Dank für den Tipp !! :-)

0

Die Haare und Kopfhaut werden wohl kaputt gehen, wenn man so kurz hintereinander die Haare färbt. Ansonsten würde ich zum Fachmann gehen. Wenn es in die Hose geht, hat man wenigstens einen Schuldigen ;-)

zum friseur gehen und beraten lassen!

Lassen wir doch einfach mal den Friseur weg.

0

Was möchtest Du wissen?