Hilfe - die Buchstaben auf meiner Tastatur verschwinden!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hör auf soo hart auf den Tasten zu hauen^^

Nein scherz vielleicht gibt es so was wie Tastatursticker solltes mal nach schauen ansonsten irgendwie nachzeichnen oder sooo...^^

Tastatursticker? Das hört sich gut an! Allerdings wäre es irgendwie seltsam, also, es würde sich seltsam anfühlen, denke ich. :) Aber das wäre auf alle Fälle eine Alternative - danke! Haha, so doll tippe ich nicht. ;D

0
@Lunachan

Hab jaa auch nur ein scherz gemacht mit den Tasten hauen^^

Aber ich bin mir net sicher ob es sowas wie sticker gibt..einfach mal googlen XD

0
@Wolfsblut97

Hach, ja. Google hilft immer. :D Werde ich machen, danke nochmals. Und ja, ich weiß, ich wollte den Spaß nur mit machen. :s

0
@Lunachan

Das weiß ich doch du Tastenhauer lach

Also ich hab gegoogelt und hab etwas gefunden aber du musst selber schauen was du dafon haben möchtest^^

0

Das gleiche Problem habe ich auf einer Logitech K260 Tastatur. Einige Buchstaben sind total weg. Viele lösen sich langsam auf. Was ich gesehen habe dass das aufgklebte Teile sind. Nun habe ich mir im Photoshop einen schwarzen Hintergrund erstellt und weisse Buchstaben als Text reingeschrieben. Am besten das ganze Alphabet. Danach auf einem Laserkopieren wurde es dann auf eine weisse Klebefolie für Laserdrucker aufgedruckt. Jeden fehlenden Buchstabe habe ich grob ausgeschnitten und auf die mit Spiritus entfettete Taste aufgeklebt. Das resultat sieht recht gut aus. Wie lange die sich halten werde ich sehen. Kostenpunkt einige ct. nur für die Folie den Laserdrucker benutze ich sowieso privat.

Ich habe auf jeder Tastatur das Problem. Nach 1 bis 3 Jahren verschwinden manche Buchstaben. Hat nix mit billiger Tastatur zu tun, sondern liegt an der Zusammensetzung des Schweiß an den Fingerkuppen. Habe mir dann entsprechende Aufkleber besorgt und die haben bisher gehalten. Vorher aber messen, damit sie die entsprechende Größe haben und nicht überlappen.

Du gehst zum Baumarkt und kaufst dir : 2 kg Sperrholz , 3 Nagelpistolen a 100 Nägel und 1 1/2 Liter flüssigen Stickstoff . Das alles in einen Mixxer und dann drüberschütten , dann müsste es wieder in Ordnung sein

Deine Finger sondern wie bei jedem anderen Mensch auch Schweiß ab...Und der tut halt nun mal sein übriges dazu, dass die Zahlen und Buchstaben beim Notebook "abgegriffen" werden...

Wirklich was tun dagegen kannst du nicht, ob Hände waschen vorm Notebook benutzen praktikabel ist, lass ich mal dahin gestellt.

Wie wahr, wie wahr... Schweiß kann manchmal dermaßen nerven! In vielerlei Hinsichten... <.< Danke für die Info... :)

0

Was möchtest Du wissen?