Hauptplatine kaputt alle Daten weg?

6 Antworten

Ja so ist das. Sagt dir eigentlich auch jeder Reparaturdienst, dass deine Daten verloren gehen, wenn das Smartphone auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.

Dann haben die damit auch den internen Speicher mit ausgetauscht, der auf der Platine sitzt. Bei Werkseinstellung gehen außerdem alle persönlichen Daten verloren, wenn kein Backup vorher gemacht wurde.

Wenn du zuvor kein Backup (Cloud etc.) gemacht hast, sind deine Daten leider weg.

Ist relativ oft so, dass Handys nach Reparaturen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Wurde dir wahrscheinlich aber auch mitgeteilt...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte 4 Samsung Handys, momentan Galaxy S10

Wenn du keine Sicherung in irgendeiner Cloud hast, sind die Daten weg.

Wenn du deine Passwörter nicht mehr hast, dann sowieso.

Wer hat denn die Platine getauscht?

Jeder seriöse Hersteller bietet Datensicherung dabei an.

der techniker von samsung, man hat mir nichts gesagt

0
@songoku2020

kann man noch eine sicherung machen wenn die platine kaputt ist?

0

Was möchtest Du wissen?