Hat jemand Erfahrungen mit der Stadt Toronto gemacht? Wie ist es dort zu leben und zu arbeiten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe ein halbes Jahr in Toronto gelebt und liebe diese Stadt.

Es gibt viele tolle Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, zum Weggehen + Shoppen, und die Menschen sind einfach viel entspannter und freundlicher.

Wenn man durch die Stadt läuft, sieht man so viele unterschiedliche Menschen, da gibt es weniger Einheitsbrei wie hier. Alle wirkten auf mich viel individueller.

Es ist natürlich eine Großstadt, und es ist laut und voll, aber es gibt viele nette Plätze, wie z.B. am Lake Ontario.

Die Stadt ist wirklich eher amerikanisch im Vergleich zu anderen kanadischen Städten, die ich kenne (Halifax, Ottawa, Montreal, Quebec). Allerdings nenne ich es immer "amerikanisch ohne die negativen Seiten".

Im Winter wird es super kalt. Das weiß ich zum Glück nur aus Empfehlungen. Deshalb sollte man - vor allem, wenn man nur ein halbes Jahr ist - dieses möglichst nicht in das Winterhalbjahr legen, da man dann nicht viel machen kann und nicht viel los ist in der Stadt, da es einfach zu kalt ist... wurde mir jedenfalls gesagt.

Im Sommer hatte ich wirklich fast ununterbrochen tolles Wetter. So einen Sommer habe ich in Deutschland noch nie erlebt...

schöne stadt aber auch sehr amerikanisch, weshalb ich mich dann später auf die westküste konzentriert habe. aber arbeitstechnisch gibts viele möglichkeiten, das leben ist eben das in einer großstadt - schnell und voll und laut, aber ich empfand (wie generell drüben) nie das es sonderlich hektisch wäre. was wohl an der art und der mentalität der menschen drüben liegt. Toronto ist im vergleich zu Vancouver sehr 'neuzeitlich', sprich eben amerikanisch und ohne wirkliche 'alte' kultur. ich hab die zeit dort dennoch genossen und werde auch mal wieder vorbei schaun

in vergleich zu deutschland eine riesige umstellung. alles ist "im fluss" = frühstück in einem coffee-shop auf dem weg zur arbeit, schon mit namensschildchen; mittags ähnlich. das aber nur im büro/finanz-teil!

Was möchtest Du wissen?