hat jemand Erfahrung mit der Firma berlin-event

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lustig das ich gerade von Berlin Event lese und gerade eine Frage von einer anderen angehenden Abiturienten beantwortet habe. Die haben damals den Abiball meiner Tochter ausgerichtet und das war alles eine Zumutung und haben danach auch noch, soweit ich mitbekommen habe, das Komitee auf mehrere Tausende Euros verklagt. Eine schöne Geschäftspraxis scheint das zu sein. Habe gerade durch Recherche gesehen, dass die auch ihren Namen letztes Jahr umgeändert haben. Bei dem Abiball meiner Tochter hießen die noch "Abihaus", jetzt Abiplaner aber hinter beiden stand bzw. steht Berlin-Event. Die scheinen sich ihren Namen ja schon ordentlich verbrannt zu haben. Wünsche nur das Beste, vermute aber, dass die Ihren Sohn auch vor Gericht ziehen. Die kannten damals jedenfalls keine Skrupel!

Von berlin-event können wir nur dringend abraten. Unseriös und inkompetent. Die haben leider den Abi-Ball unser ältesten Tochter organisiert. Schon im Vorfeld gab es Irritationen, weil die Firma fragen hinsichtlich der juristischen Details des Vertrages zur Ausrichtung des Abi-Balls widersprüchlich und inkompetent beantwortet hat. Unsere Tochter hat uns dann leider gebeten, auf weitere Involvierung in die Vertragsausgestaltung zu verzichten. Das war ein Fehler. Ich kann die hier geschilderten Erfahrungen nur bestätigen: Das Essen war billige Kantinenkost und Freigetränke gab es entgegen den ursprünglichen Vereinbarungen nur 2 h lang.

Ich hatte gestern das zweifelhafte Vergnügen bei der Abi-Feier meiner Tochter, die von Abi-planer und der genannten Firma organisiert wurde, teilzunehmen. Ticketpreis 58 €, Einlass 19:00 h; Columbiahalle. Der Einlass verzögerte sich um 30 min, wir standen draußen im Regen, dann wurde uns mitgeteilt, dass wir pro Person 2 € Getränkepauschale nachzuzahlen hätten. Vor 20 h mussten die Getränke dann trotzdem selbst bezahlt werden, das auf dem Ticket ausgewiesene Gala-Buffet war mäßige Kantinenkost und nach 30 min abgeräumt - alles in allem ein sehr enttäuschender Abend.

schau doch mal im Kleingedruckten des Vertrages nach...

Was möchtest Du wissen?