Handy nimmt Kopfhörer nicht mehr an aber andere Handys tun es?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo frakeboy,

da Smartphones ja gerne in Taschen und Rucksäcken transportiert werden,
kann es durchaus passieren, dass mal etwas in die Klinkerbuchse kommt. Und das ist auch gleich der häufigste Grund, weshalb Kopfhörer nicht mehr erkannt werden. Probiere doch einmal Folgendes aus:

Den Kopfhörer-Anschluss Deines Smartphones bekommst Du am einfachsten
mit Druckluftspray sauber. Damit kannst Du den Schmutz einfach herauspusten und kannst auch nichts kaputt machen. Grobe Verschmutzungen, wie Fussel, kannst Du auch mit dem mitgelieferten SIM-Werkzeug entfernen. Dabei musst Du besonders aufpassen, dass Du mit dem metallenen Werkzeug nicht an die Kontakte im Anschluss kommst. Diese können sonst zerkratzt werden. Eine andere Möglichkeit ist auch, eine weiche Zahnbürste zu nutzen und den Schmutz sanft heraus zu bürsten. Auch hier musst Du auf die Kontakte aufpassen. Allerdings ist das wirklich nur eine Notfallvariante, da Du den Schmutz so auch noch weiter hinein schieben kannst.
Von einem Wattestäbchen ist abzuraten. Auch damit schiebst Du den Schmutz eher weiter nach hinten, als ihn heraus zu holen.

Wenn das alles nicht hilft, solltest Du dein Phone zu einem Fachmann
bringen.

Wir hoffen, dass Dein Smartphone bald wieder sauber ist und wir Dir mit
unserer Antwort helfen konnten.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gehc mal zum experten und lass dein handy checken es kann sein das was in deinem handy kapuut ist halt da wo du die kopfhörer reinsteckst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kopfhörer Eingang ist kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?