Gummiring des Weckglases abgerissen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

einige Zeit in heißes Wasser stellen, dann mit flachem Gegenstand versuchen. Ev. auch Messer, aber kein spitzes/scharfes (Verletzungsgefahr)

Hier ist der Tipp mit dem Wasserbad schon veröffentlicht. Ich hatte gerade auch das Problem, dass der Gummi gerissen ist. Also habe ich das Glas mit Sauerkirschen in die Mikrowelle und alle 15 Sekunden probiert, ob das Glas sich öffnen lässt. Nach 4.45 Minuten und bei 600 Watt war es dann soweit. Ich konnte problemlos den Deckel vom Glas abheben- ohne Schraubendreher oder sonstige Hilfsmittel

Quelle: http://www.frag-mutti.de/einmachglas-oeffnen-bei-abgerissenem-gummi-a30138/

Wir haben aber keine Mikrowelle.

0
@Len98

Schau mal auf der Seite, ob es noch weitere Tipps dazu gibt.

0

Mit einem stabilen Messer unter den Deckelrand, das klappt IMMER. Zur Not einen Schraubenzieher benutzen.

Was möchtest Du wissen?