Grundig Software Update und jetzt keine Türkischen Programme mehr!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einem Update setzt sich in der Regel der Fernseher am Schluss auf Werkseinstellung. Dadurch sind die DisqC-Befehle gelöscht und Türksat wird nicht mehr gefunden. Du gehst ins Installationsmenü und weist dort den Satelliten den Befehl zu den sie brauchen. Bei Astra in der Regel "A" und bei Türksat "B" ausser es werden drei Satelliten empfangen, dann kann Türksat auch "C" sein. Ich gehe mal davon aus Du hast SAT-Empfang.

Beim Satelliten-Receiver musst du einen neuen Sendersuchlauf starten auf allen Satelliten, die empfangen werden. Wenn möglich solltest du einen "Blindscan" durchführen, um alle TV/Radio-Programme zu erhalten.

Danach fängt das lustige Sortieren an. ;-)

chris0301 17.09.2014, 13:30

Hilft bei dem Problem absolut nichts! Die Senderliste bleibt oft erhalten!

0

Hast du ein Satellitenreceiver oder Kabelanschluss?

Was möchtest Du wissen?