Grundgrößen in Elektrotechnick?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für Fragen in der Elektrotechnik/Elektronik würde ich www.mikrocontroller.net vorschlagen. Dort gibt es ein Forum mit vielen klugen Menschen.

Die Formeln sind ja relativ übersichtlich und mit etwas logischem Verständnis kann man die selber herleiten.

 - (Elektrotechnik, üben, beispiel)

Das Bild ist echt süss!

0

Von jemanden der E-Technik studiert würde ich mir erwarten, dass man sich diese Fragen aus der Literatur selbnst erarbeitet. Nicht böse sein, aber ein akademisch ausgebildeter Elektrotechniker benötigt keine Umrechnungsseiten für grundlegende elektrische Größen. Da lacht dich ja jeder Lehrling aus...

Wenn meine 16 Jährige Tochter diese Fragen stellt, würde ich es zur Not durchgehen lassen.

Das Forum heißt "eigene Mitschrift", "Fachschaft", "Studienkollegen", "Fachbuch",  "Skript", "Sprechstunde", "Uni-Bibliothek", "Praktikum"....

Man Gottes WER oder WAS studiert eigentlich heutzutage? Das darf nicht wahr sein. Macht ihr nur ein Daddel-Diplom oder habt ihr eine Vorlesungs- und Lern-Allergie?

Na ja, in Technik-Fragen Tech-NICK fragen, deshalb die ElektrotechniCK, ich habe verstanden ... (seufzzzzz!)

Du studierst Elektrotechnik, und willst was? Spannung in Volt umrechnen oder Stromstärke in Ladung? Hallo, das ist Basiswissen und wurde schon in der 6. Klasse in Physik durchgekaut.

https://www.elektronik-kompendium.de/

Und du studierst? Kein Wunder, dass es immer weiter bergab geht.

Steil bergab, zumindest Ampere hätte er richtig schreiben können.

1
@franz48

Na wenn er Spannung und Volt schon getrennt schreibt ?!

0
@ghost40

Wieso, schreibt man Technick nicht mit CK?

Was bei uns alles die Hochschulbänke beschmutzen (meinte natürlich benutzen, auch ich kann nicht schreiben) darf.... dafür zahlt der Steuerzahler dann einige tausend Euro pro Semester....

0

Was möchtest Du wissen?