Grohe Unterputz Spülkasten Schlauch wieder anbringen

2 Antworten

Das "Schwimmergehäuse" läßt sich sanft komplett aushebeln und herausnehmen (jedenfalls bei meiner Grohe Spülung). Ganz unten an diesem ist ein Nuppel, auf den der Schlauch gesetzt wird. Wenn der wieder drauf ist, den Schwimmer mit etwas Druck wieder in seine Ursprüngliche Position einrasten lassen (einrasten ist wichtig, weil sonst Wasser in der Toilette weiter tröpfelt).

Das kriegt man auf jeden Fall raus - nur muss man's eventuell zerlegen. Der blaue Kasten ist der Schwimmer ... es ist sicher eine Herumspielerei, aber das Ding ist sicher so konstruiert, dass man Teile ersetzen kann.

Was möchtest Du wissen?