Grafikkarte ohne Treiber erkennen. Wie?

3 Antworten

Wenn du ne Nvidioa hast lad dir einfach Nvidia Geforce Experience runter. Das sagt sofort wenn es einen neuen Treiber für deine Graka gibt. Und so weit ich weis heißt standard-VGA-GK das du die standart VGA grafikkarte hast (VGA ist ein output der Graka).

Wenn du noch die Verpackung deiner Grafikakrte hast oder irgndwelche Schriftliche Informationen/Dokumentationen ,darin besteht eine hohe Chance die Information zu deiner Grafikkarte zu finden. Ich selber nutze Linux da sind mir solche Probleme absolut fremd. Kenne damit keine Treiberprobleme , alle Hardware wird korrekt erkantn und auch Installiert. Vielleicht wäre der Wechsel auf Linux eine Alternative Option für dich ?

Nun, ich habe mir mal eure Programme angeschaut. Am zuverlässigsten scheint mir Driver Genius, aber man muss dort ja nen Code kaufen. Er sagt mir nur, dass folgende Treiber nicht in Ordnung sind:

  • NVIDIA nForce 5/6/7 Series driver Package

  • NVIDIA Display Driver

Ich habe mal nach denen gegoogelt, aber nix gefunden.

@Scanner:

Unter Geräte-Manager sagt er, dass dort eine standard-VGA-GK drin ist.

Das Problem ist ja nur, dass die Grafikkarte nicht installiert ist und ich den Namen von dem Teil nicht habe. Heute baue ich sie mal aus und gucke, ob wo ein Name drauf ist -.-

Was möchtest Du wissen?