Google verwendet falschen Standort?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Google ermittelt deinen Standort anhand des Einwahlknotens bei deinem Provider. Wenn dein Provider als Information ausliefert, dass Du woanders bist dann nimmt Google diese Information auch.

Wenn Du das ändern willst hast Du 2 Möglichkeiten:

Entweder Du änderst deinen Standort durch Einstellung in deinem Google-Konto. Wie das geht beschreibt Google hier: https://support.google.com/websearch/answer/179386?hl=de

Oder Du wendest dich an deinen Provider und sagst, dass Du gerne über einen anderen Standort ins Internet gehen möchtest. Ob dein Provider hierauf reagieren wird und überhaupt kann ist jedoch fraglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?