Gibt es chinesen mit Locken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei den Asiaten gibt es wenige, die von Natur aus lockige Haare haben. Das ist genetisch bedingt, da der Haardurchmesser bei Asiaten meist rund ist und die Haare dicker sind. Je runder der Haardurchmesser ist, je gerader und "stracker" ist das Haar.

Der Haardurchmesser bei welligen Haar ist eher oval, bei ganz krausem Haar elipsen- bis nierenförmig.Um diese Haare lockig zu bekommen, bedarf es einen erhöhten Einsatz an Chemie.

Aber generell kann man sagen, dass Asiaten ehr weniger wellige/lockige Haare von Natur aus haben.

Quellle: Verschiedene (googel mal Haardurchmesser + Chinesen)

Ja! Ich selber habe extrem wellige Haare als Mongolin. Ich kenne sogar eine andere Mongolin die krauses Haar hat und sie bestätigte mir das es keine Dauerwelle sei. Als ich noch 8 jahre alt wahr hatte ich lange dunkelbraune glatte haare und dunkelbraune Augen. Ich bin gerade 12 jahre alt und habe mir vor einem Jahr die haare kurz geschnitten und seitdem habe ich extrem wellige bis lockige Haare :) Aus meiner Familie hat keiner wellige haare außer ich :PUnd außerdem habe ich das Gefühl, dass meine Haare und meine Augen ein bissl heller geworden sind.

Bisschen spät aber hoffe das ich dir helfen konnte :D

Was möchtest Du wissen?