Geburtstagsparty- niemand kommt-was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

künftig bittest du rechtzeitig um Ab- und Zusagen. Es kann passieren, daß man zu zwei Feiern eingeladen wird. Dann muß man sich halt entscheiden. Tut mir wirklich leid für dich, weil du dir wirklich Mühe gegeben hast. Ich finde es auch schade, daß die alle nicht den Anstand hatten, dir bescheid zu geben und dich haben warten lassen. Das wäre für mich fast ein Grund, auf die Freundschaft zu verzichten. Aber das mußt du wissen, wie die sonst so sind. Ich weiß jetzt nicht, ob die einfach nichts von dir wollen oder ob die es einfach nur versäumt haben, dich zu informieren. Aber es gibt noch so viele Menschen. Manchmal erkennt man nur so, wer wirklich sein Freund ist. Vielleicht sind es manchmal auch die Leute, die nicht ständig zu einer Party gehen.

Das ist echt übel!

Freunde sind das nicht, denn Freunde besitzen den Anstand, abzusagen, wenn sie nicht können, oder nicht wollen.

Wie alt bist du denn, daß dir so etwas passiert ist?

Du kannst die 10 Leute darauf ansprechen und zur Rede stellen, oder die Sache auf sich beruhen lassen. Ist eine Frage deines Charakters.

Ich persönlich würde gründlich toben und alle lautstark zu Rede stellen ^^

Das ist ja echt eine mega blöde Situation und das tut mir echt leid. Ich würde denen die dir so kurzfristig abgesagt haben mal sagen wie sch*** das für dich war und dann würde ich ein paar leute einladen die auch wirklich kommen und mit denen feiern

oh man du tust mir leid! soll ich mit meinen freunden vorbeikommen?! ^^ ...jetzt mal im ernst das sind keine richtige freunde! du hast was viel besseres verdient! :-)

Was möchtest Du wissen?