Funktionsgleichung zu t-v und t-s Diagrammen.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Beschleunigung ist die Steigung des t-v Diagramms, d.h. daß man über die Integration der Beschleunigung die Geschwindigkeitsfunktionsgleichung erhält.

Integriert man nun dieses Ergebnis erhält man die Funktionsgleichung des t-s Diagramms, da die Geschwindigkeit auch eine Steigung ist.

Sie lautet im Allgemeinen s(t) und v(t). Genauer kann ich leider nicht werden, weil man dafür wissen müsste, um welches Problem es geht.

Was möchtest Du wissen?