für was ist "twitter" gut? für wen lohnt es sich, sich dort anzumelden?

4 Antworten

Wie Die anderen schon geschrieben haben: es gibt nicht den einen guten Grund, Twitter zu nutzen, denn Twitter ist für jeden etwas anderes. Daher kann man die Vorteile auch nicht allgemeingültig auflisten.

Am Besten einfach mal ausprobieren. Registrier Dich - erstmal ohne genauere Angaben zu Deiner Person, ohne das Profil mit anderen Social media Seiten zu verknüpfen - und probier alles aus. Such Dir einige Accounts aus, denen Du folgen willst, schreib selbst ein paar Tweets, usw.

Wenn Du dann merkst, dass es Dich langweilt, kannst Du den Account wieder löschen. Wenn es Dir gefällt, kannst Du anfangen, den Account zu personalisieren, Deine Freunde einladen oder Bekannte suchen, die schon twittern und letztendlich Deinen Twitter Account auch mit facebook, Xing, Blog und allen anderen Accounts, die Du so nutzt, verknüpfen.

Also ich finde Twitter für jeden gut - viele Unternehmen benutzen dies für "schnell-News" & Co. - das ist mein zweiter RSS-Reader!

Du kannst deinen ganzen Tagesablauf dort posten, so dass jeder immer weiß, was für einen unwichtigen Mist du tagsüber fabrizierst. Am Abend kannst dann stolz auf deine Taten sein und beruhigt einschlummern.

Was möchtest Du wissen?