Freundin das erste mal gefingert, naja zumindest versucht :/

6 Antworten

tja deine Freundin ist vermutlich noch Jungfrau. Wenn du ihren Kitzler streichelst scheint sie das zu erregen, da sie ja feucht wird. Vermutlich ist/ war sie auch aufgeregt wodurch sich die Scheide zusammen zieht und eben nicht entspannt ist. Kleiner Tipp bevor du sie das nächste mal fingerst, streichle ihren kitzler etwas länger. Gib ihr das Gefühl dass sie sich fallen lassen kann. Vllt nimmst du ja am noch etwas Gleitgel zur Hilfe.

oh ich wollte das nicht hier hin schreiben :D

0

Da sind halt keinerlei Nerven, deswegen ;) Bleib bei ihrer Scheide (Schamlippen,Kitzler....) und berfriedige sie dadurch. Außerdem stöhnen machen halt einfaach nicht ; ) LG Viel Spaß :D

hallo erstmal :) ich gehe mal davon aus dass deine freundin noch jungfrau ist. frag sie doch mal ob sie sich selbst schon mal gefingert hat. dann müsste dass allerdings kein problem für sie sein, es sei denn deine finger sind wirklich extrem breiter als ihre. normalerweiße tut es nicht weh wenn man mit einem finger rein geht da ja auch manche tampons so groß sind und auch von jf benutzt werden ;) frag sie doch mal ob sie überhaupt will dass du sie fingerst vlt hat sie es nur desswegen gesagt weil sie angst davor hatte dich iwie zu enttäuschen. aber das muss ja nicht sein und ich will auch gar keine falschen anschuldigungen machen. am meisten wird dich ein offenes gespräch mit ihr weiterbringen :)

Was möchtest Du wissen?