Naja, kommen sie sonst auch unregelmäßig?

Wahrscheinlich achtest du jetzt nur besonders drauf, da du ja weißt, dass du ab jetzt schwanger sein könntest.

Ansonsten warte ab und mach nen Schwangerschaftstest. Wenn der negativ ist und du deine Tage trotzdem nicht bekommst geh mal zum Frauenarzt.

...zur Antwort

3 Bereiche gleichzeitig studieren?

Kann man z.B. Informatik , Mathematik und Physik gleichzeitig studieren ? Ich bin in Mathe ziemlich gut , hatte Physik als Wahlpflichtfach ( und war auch gut ) und beherrsche bereiz einige Programmier basics . Das ding ist, ich bin wirklich von all diesen bereichen fasziniert.

Mathe: Ein Fach mit vielen Möglichkeiten , passt zu Mathe und Informatik ( Ergänzt sich ) UND mit Physik habe ich 2 fächer in denen ich in ferner Zukunft unterrichten kann. (Hat mein Onkel gemacht : Mathe und Physik studiert und war nach ein paar Jahren als Lehrer tätig + Er würde mich auf jeden Fall auch im Studium unterstützen :) )

Physik: In der Zeit wo ich Physik als Wahlpflichtfach hatte war Physik DAS interessanteste Fach !! Es macht Spaß Versuche zu machen und zu rechnen und Formeln um zu stellen und alleine oder in einer Gruppe gemeinsam nach einer Lösung sucht.

Informatik: Ebenfalls sehr interessant. Vor 3 Jahren habe ich bereits kleine Webseiten Erstellt. Zur zeit erstelle ich ein Kleines Game für Androide ^^ und es Reizt mich auch mal größere Programme zu schreiben. Informatik ist einfach GENIAL, man kann sich richtig kreativ austoben.

Nun habe ich den Willen und den Ehrgeiz diese Fächer auch zu studieren am besten Parallel . Ich weiß das es verrückt klinkt , es ist viel Arbeit und es kann sein, dass ich das alles nicht schaffe.

Nun wollte ich wissen ob es die Möglichkeiten gibt und ob es ( wen auch nur der Hauch einer Chance besteht ) mach bar ist . Zur not kann man einen der Fächer ja auch abbrechen ;) Und wenn ihr mir bei der Entscheidung welche 2 oder auch nur 1 Fach das beste wehre dann bitte ich um eine Antwort :D

Danke im voraus !! :)

...zur Frage

Das ist doch Theoretisch nicht möglich.. In der Uni ist es doch meist so, dass man jeden Tag ne Vorlesung hat oder irgendwie ne Übung oder so. Und das ist dann meist so ungefähr zur gleichen Zeit (bei 3 fächern bestimmt).

Informatik ist zudem noch übelst schwer. Mein Bruder hat es studiert und ist beim 3. versuch in einer riiichtig schweren Klausur (nach 3 Jahren) durchgefallen und darf nie wieder in deutschland informatik studieren (obwohl er echt begabt ist in so mathefächern). Und wirklich: So einfach mal ne App programmieren.. Das könnte man schon mit Schulinformatik. Aber in der Uni muss man da komplexeres können.

Ich würd vllt. höchstens 2 Fächer nehmen.. Manchmal überschätzt man sich einfach ^^

...zur Antwort

Also als ich meine ersten beiden Stechen lassen hab war das auch so. Es lag vermutlich daran, dass ich nur stecker getragen hab. Ich habe sie dann aber zuwachsen lassen und sie nach 1 Jahr neustechen lassen. Ab da hab ich bis die Stechwunde verheilt war nur noch hänger getragen.

Vllt. verträgst du kein Desinfektionsmittel.. War bei mir auch so. Lass dich beim Piercer beraten.

...zur Antwort

Beim Kugelstoßen zieht man den Arm eher zurück und geht nicht in die Wurfposition. Man hält die Kugel am Hals und stößt sie dann ohne einen bogen zu machen nach vorn.

Beim Werfen holt man aus und wirft die kugel so, dass sie in einem Bogen durch die luft fliegt.

Außerdem sind die Wurfgeschosse auch andere ^^

...zur Antwort

Es gibt keinen ,,dresscode''. Man ist ein Punk, wenn man Punkrock oder Pop-Punk hört, sich wie ein Punk fühlt und wenn man ggf. noch so aussieht, was aber nicht sein muss..

Man ist Emo, wenn man Emocore, Screamo, Post-Hardcore, Metalcore und Deathcore hört, sich so fühlt und sich ggf. so kleidet.

Man ist Goth/Gothic, wenn man Dark-Wave, Gothicrock, Symphonic Metal, Folk und auch andere arten von Metal hört. In der Szene ist Individualität ziemlich wichtig, man muss nicht zwingend in einer Schwarzen Corsage rumlaufen ^^ Der Kleidungsstil ist aber nicht so wichtig wie die Musik und die faszination an Mystischen dingen, am Tod (was nicht heißt, dass man suizid begehen möchte) und an düsteren Themen. Aber man sollte niemals klischees, bei wirklich keiner Szene hervorrufen wie Emo-ritzen Gothic-Friedhof Punk-Obdachlos. Das ist alles totaler quatsch, den sich irgendwelche Leute ausgedacht haben.

Wenn du dich wirklich so sehr für die TYPISCHE kleidung interessierst: Emo- Schwarz gemischt mit grellen Farben, Schräg geschnittener Pony, viele muster, Chucks, Nieten, Süße elemente vermischt mit totenköpfen oder ähnlichem, oft 2 verschiedene Haarfarben.

Punk- Ketten, nieten, bunte haare, verwaschene Jeans, oft irokesenhaarschnitt

Gothic - Es gibt unterteilungen. Von Gothiclolita bis zum mittelaltergoth findet man sozusagen alles. Aber in der Regel: Schwarze kleidung mit dunkelrot, dunkellila oder anderen dunklen Farben, Rüschen, Nieten, Corsagekleider, Lange Mäntel, schwere stiefel aus leder, keine gebräunte haut (also ausgenommen naturgebräunt), schwarzer lidschatten, dunkler lippenstift

Aber am wichtigsten ist mir, dass du weißt, dass alle dieser komischen klischees wie ritzen, friedhof und drogen nicht stimmen. Bitte merk dir das.

...zur Antwort