Frage an die Support Mains?

1 Antwort

Das kommt drauf an.

Supports sind genauso wichtig wie jede andere Posi m.M.n.

Je nach Champ wirst du in Teamfights als erstes den Fokus haben, bspw. ist das bei Soraka der Fall, da sie das Team enorm healt.

Zudem muss du (je nach Champ) besonders gut engagen oder auch Carries schützen können.

Die Rolle des Supps kann schwierig sein, denn man muss dem ADC die Vorlagen geben und gemeinsam agieren.

Solche Sachen wie Farmen (Lasthitten), Wave control oder vision game sollte jeder beherrschen können - egal welche Rolle.

wenn du ein guter Support bist climbst du schneller weil supp eines der am meisten ausmachenden rollen ist , du sorgst für Vision du sorgst dafür das dein Team am Leben bleibt , du sorgst dafür einen gegnerischen gefeedeten Champ zu stunnen, du bist der , der den adc auf der botlane versuchst fett zu machen , wenn du dir die Games anguckst merkst du wie 80% der Games von dem Team gewonnen wird bei dem die botlane stärker war bzw der adc , deswegen kommen die jngler auch meistens botlane weil durch supp meistens cc vorhanden ist und damit euer adc fett wird. Also hast du als supp auch viel Verantwortung.

0
@gaming7574

Genau, aber abgesehen von den Sachen, die die Botlane betreffen, gelten diese auch für jeden anderen. Vision und den gegnerischen Carry zu fokusen/cc betrifft nicht nur die Botlane.

Aber ja - bessere Botlane entscheidet das Spiel und als Supp ist climben deutlich schneller.

0

Was möchtest Du wissen?