Flecken nach der Schellackpolitur auf dem neuen Klavier?

...komplette Frage anzeigen Schellack auf Klavieroberfläche - (schellack, Klavierpolitur)

3 Antworten

Ich habe die Schellackpolitur aufgesprüht, wie ein Piano Polish. Antwort des Verkäufers nach der Zusammensetzung: Die Zusammensetzung dieser Politur ist 16% 1 Liter Politur enthält 160g reine Astra Schellackflocken. Die Schellackflocken beziehe ich von einer deutschen Firma die es selbst herstellen. Es handelt sich dabei um 100% Schellack (Naturharz).

Die Beschreibung bei Ebay ist auch nicht ausführlicher:

Deutsche Schellackpolitur nach uralter Tradition!

Sei es ein Musikinstrument, alte Schatulle oder edle antike Möbel, Schellackpolitur Super Blond bringt ihr Schmuckstück zum glänzen.
Schellack Super Blond passt hervorragend bei der Bearbeitung von Hölzern jeglicher Art.

Profitieren Sie aus meiner  Erfahrung mit dieser Schellackpolitur, damit ihre Arbeit zum Erfolg wird! 100% wachsfrei!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist natürlich ärgerlich. Wie hast du deinen Lack/Politur aufgetragen? Mit einem Pinsel, Schwam oder doch einem Ballen?

Kurz zum Begriff; Schellack wird eigentlich nur mit dem Ballen aufgetragen und so Schicht für Schicht langsam "draufpoliert" bis man langsam einen Aufbau der Lackschicht hat. Aber es ist kein Lack den man mal eben so auftragen könnte.

Ich weiß nicht genau was in dem Produkt ist, dass du gekauft hast. Aber in Alkohol gelöster Schellack hält sich nicht ewig.

Besorg dir am besten ein paar Schellackflocken und Spiritus. Dann übst du ersteinmal auf einem Stück Holz den Prozess der Politur mit dem Ballen und kannst dich dann langsam an dein Klavier wagen. (z.B. Rückseite)

http://www.ebay.de/itm/Schellackflocken-Schellackpolitur-Schellack-Lack-Flocken-Blattschellack-Politur-/230996998505?var=&hash=item35c87e7969:m:mQMs9ucXa799ZLYc6LdybPQ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?