Flecken durch Knicklichtflüssigkeit im Hemd, wie bekomme ich die wieder raus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Nach einem erfolglosen 40°Waschgang mit Vani.. und einer anschließenden 60° Wäsche mit Gallse.fe blieb mir nur noch die Möglichkeit, das weiße Hemd meines Mannes zu entsorgen. Ich entschied mich für eine letzte Idee meinerseits und hängte das Kleidungsstück zum Trocknen in die Sonne. Nach 3 Stunden Sommersonne gehörten die Knicklichtflecken der Vergangenheit an.Übrigens entferne ich so auch Obstflecken oder bleiche meine Jausenbretter.

Hallo Knicklichtmann, leider muss ich Dir sagen, dass das Glücksache ist. Ich hatte schon an verschiedenen Kleidungsstücken Flecken von Knicklichtern. Einmal an der Jeans - die sind da auch immernoch und einmal am Hemd, da habe ich sie rausbekommen und zwar ganz einfach nach einer Vorbehandlung mit Spülmittel und dann einer normalen Feinwäsche in der Maschine. Wie gesagt - bei der Jeans hab ich genau dasselbe probiert, aber der Neongelbe Fleck ist immernoch da. Muss wohl am Licht gelegen haben.

Hallo! Vielen Dank für die Antwort. Ich habe es heute einfach versucht mit "normalen" Waschen. Da das Hemd 100 % Baumwolle ist, hatte ich ein weiteres Knicklicht absichtlich geöffnet und auf ein Baumwolltuch getropft und mehrere Methoden ausprobiert die so im Internet rum geistern. Letztendlich hatte es den Anschein, dass mit Vorbehandlung des Fleckes mit Fairy Ultra und waschen mit Ariel der Fleck raus geht. So habe ich es dann auch bei dem Hemd gemacht, Flecken mit Fairy Ultra vorbehalt, ab in die Waschmaschine mit Ariel Waschmittel und Ariel Fleckenpulver dazu und das bei 60 Grad. Und siehe da, habe das Hemd gerade aus der Waschmaschine geholt und es sieht ganz danach aus als wären die Flecken raus :-)! Hoffe, dass es auch noch so ist wenn das Hemd trocken ist. Aber ich bin guter Dinge.

Ich habe letzt irgendwo gelesen, daß sie wasserlöslich sein soll - einfach mal mit waschen versuchen...

Ich bekam die Neonflüssigkeit einmal ins Auge. Es liess sich glücklicherweise auswaschen. Genauso wird es mit der Kleidung funktionieren, einfach in die Waschtrommel reinschmeissen.

Was möchtest Du wissen?