Feuerzeug Explosion?...

2 Antworten

Das geht vom flüssigen in den gasförmigen Zustand über, wenn es das Feuerzeug verlässt. Gefährlich wird es dann, wenn man gleichzeitig ein Feuer in der Nähe hat, dann explodiert es richtig.

In dem Feuerzeug befindet sich Gas unter hohem Druck in flüssigem Zustand. Eigentlich will das Gas nicht flüssig sein aber weil es mit Gewalt ins Feuerzeug gepresst wurde ist es flüssig geworden... Wenn das Feuerzeug kaputt geht wird das Gas sofort wieder gasförmig und dehnt sich aus.

Kurz gesagt: Im Feuerzeug besteht ein unheimlich hoher Druck, wird das Feuerzeug beschädigt kann das Gehäuse dem hohen Druck nicht standhalten und explodiert.

Was möchtest Du wissen?