Kann man das Fenster auf Kipp lassen bei starkem Wind?

3 Antworten

Du solltest da lieber nichts riskieren: Durch Winddruck und Sog im Wechsel kann ein "auf Kipp" gestellter Fensterflügel mehrfach auf- und zuschlagen und dadurch beschädigt werden.

Es kommt, denke ich, darauf an, wo das Fenster ist. In einem geschützten Eck kann man Fenster sicher gekippt lassen. Angst, dass es rausgerissen wird, hätte ich nicht. Aber durch den entstehenden Sog, kann das Fenster zugezogen und danach wieder aufgestoßen werden. Das kann natürlich zu Schäden führen. Bei starkem Wind schließe ich die Fenster auf jeden Fall lieber.

Nein das is alles gut verankert. Ich selbst lasse meine Fenster immer offen egal ob warm kalt, windig oder windstill. Und wenn es wegfliegt dann reklamation :)

Viel Spaß mit deinem neuem Fenster 

8

Gute Idee. Es drauf ankommen lassen. Nur blöd, wenn man Hausbesitzer ist. Dann muss man die Kosten selber tragen.

0

Schleif Geräusch beim abbremsen?

Kann mir einer sagen was das sein kann. Immer wenn ich beim fahren Bremse höre ich im Auto inneren eine Art Schleif Geräusch bzw es klingt wie wenn man bei starkem Wind ein Fenster aufmacht.

...zur Frage

Nachbar lüftet dauernd, Schimmelbildung in meiner Wohnung?

Hallo, So mein Nachbar lüftet seine Wohnung dauernd mit gekippten Fenstern, er war jetzt auch zwei Wochen nicht da und die Fenster durchgehend auf kipp. Mein angrenzendes Wohnzimmer heize ich ganz normal jetzt im Winter hab ichs abends halt gern warm. Die Wand zwischen uns ist schon merklich kälter als die anderen Wände, besteht jetzt die Gefahr das sich auf meiner Seite Schimmel bildet? Davor hab ich echt Panik.

Viele Grüße

...zur Frage

nach gewitter und starken regen keine abkühlung, ist das normal?

vorhin war hier bei uns gewitter mit stürmischen wind und starkem regen, eigentlich müsste es sich ja danach erheblich abkühlen, aber es hat sich um kein grad abgekühlt. es ist nach wie vor heiße 24 grad hier warm. woran liegt das, das es sich nicht abgekühlt hat ?

...zur Frage

Fenster schließt nicht mehr, was tun?

Hallöchen,

ich habe das Problem, dass mein Fenster nicht mehr richtig schließt. Es sieht so aus als wäre es ständig auf Kipp.. an der Seite ist, auch wenn das Fenster komplett geschlossen ist, ein Spalt offen, durch den Luft von Draußen reinzieht. Ich kann es auf Kipp stellen, aber der Hebel lässt sich nicht ganz nach oben drehen (er ist dann schief). Habe schon versucht es zu Öffnen und zu Schließen, aber es hat nicht geklappt. Es ist als wäre etwas ausgehakt. Wisst ihr vielleicht, was man tun muss?

Danke und LG

...zur Frage

Feuchte Handtücher vor dem gekippten Fenster als Kühlung?

Hallo ihr Lieben.. es ist wieder soweit..der Sommer steht vor der Tür und verlangt Einlass in unsere Wohnungen. Wir wohnen im obersten Stock und ich habe mir gedacht ob es Sinn hat von innen feuchte Handtücher vor alle Fenster zu hängen und ein paar Fenster auf Kipp zu stellen, sodass du der Windzug das Wasser in den Handtüchern verdunsten lässt und somit unsere Zimmer ein wenig abkühlt. Sollte das klappen oder besteht durch die offenen Fenster die Gefahrdass die ganze Wärme dann erst recht rei kriecht?

Bin auf Anregungen gespannt :)

...zur Frage

Fenster geht bei Kippstellung nicht komplett auf?

Hallo!

Mein Fenster lässt sich bei Kippstellung nur einen kleinen Spalt öffnen.

Wenn ich den Griff nach oben mache und und am Griff ziehe, geht das Fenster auf Kipp auf aber schließt sich automatisch wieder.

kann mir jemand sagen ob der Fehler durch verstellen der Schrauben beseitigt werden kann..? Wenn ja, wie..? :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?