Falsche Aufschläge im TT?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob legal oder illegal ist völlig Wurst.
Den Schnitt produzierst du in beiden Fällen gleich .Der Unterschied zu illegalen Aufschlägen besteht nur darin ,das du den Ball hoch genug werfen musst ,du nicht den Aufschlag mit dem Körper verdecken darfst ,das wars auch schon .

Aufschläge kannst du in beiden Fällen als Laie nicht retunieren , das hat nichts mit legal oder illegal zutun 👍

Woher ich das weiß:Hobby – Sehr lange Erfahrung als Spieler,Ausbilder und Mitarbeiter

Hallo, stimmt schon.
Am gemeinsten und auch schwer zu retunieren sind die "gegengeworfenen" Aufschläge. Muss nicht mal verdeckt sein. Bsp.: der linke Spieler im Clip
 https://www.youtube.com/watch?v=OboxMGg9Pjc
Ich meine aber auch schon einen Clip mit Slow Motion Aufnahme gesehen zu haben (Gegengeworfener Scheibenwischer Aufschlag) finde das Video aber nicht mehr.

0

ja du produziert mit dem Gegenwerfer ein bisschen mehr Schnitt sprich Rotation .Aber bringt ja nich viel ,wenn er dir verbotener Weise abgezählt wird

0

Was möchtest Du wissen?