Fahrrad Tacho geht nicht?

3 Antworten

Am Fahrrad oder was? An einer Speiche müsste ein Magnet angebracht sein der an einem Sensor an der Gabel vorbei streicht. Die müssen zueinander stimmen, da verschiebt sich schonmal was. Falls der Sensor keine Kabelverbindung zur Anzeige hat muss er auch eine Batterie haben. Die kann auch leer sein.

Wie schon erwähnt sollte der Magnet so nah es geht am Sensor sein. Bei MTBs ist das oft schwierig weil die Federgabel so breit ist. Man kann den Magneten und Sensor aber auch einfach ans Hinterrad montieren. Die Kabelstrecke ist ein wenig länger weshalb man den Tacho entweder auf das Rahmenrohr oben montieren oder das kabel verlängern muss. Es kann aber auch einfach ein Kabelbruch sein. Durch das hin- und her Gelenke brechen Kabel mit der Zeit irgendwann. Sowas dauert aber in der Regel ewig. 10.000 km kann man damit locker fahren.  

Schau mal ob der Magnet an den Speichen noch dran ist bzw bei einer Rad Umdrehung noch Kontakt hat.

Okay Ehm... Der Magnet ist noch dran

0

der Abstand zwischen Sender und Empfänger soll ca 3 - 5 mm sein

0

Warum werden die Batterien für Fahrradcomputern relativ schnell leer.?

Fahre ca. 1500 km im Jahr mit Fahrrad, was nicht besonders viel ist. Da geht auch die Batterie zur Neige. Ist Sigma-Tacho.

...zur Frage

Fahrrad Tacho Funktion?

Hey,

Ich weiß gerade nicht ob ich komplett dumm bin, aber ich habe mir gerade einen fahrrad tacho gekauft. Da muss ich ja einen sensor und einen magneten einmal am Rad und einmal an der Speiche befestigen. Ich mudste mein Radumfang angeben, aber was hat das für einen Sinn? Ich kann den Magneten und den Sensor einfach weiter zum Mittelpunkt des Rades montieren, was ja zufolge hat, dass mehr Umdrehungen entstehen. Daher meine Frage, was das für ein Sinn macht, ober ob ich gerade was übersehe.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Tacho einstellen Beta RR 50?

Kann mir wer sagen wie ich das Tacho von meiner Beta RR 50 von mph auf kmh umstellen kann?

...zur Frage

Fahrrad Tacho schaltet nicht ab bis batterie leer ist!?

Hallo, ich habe einen schon etwas älteren (etwa 2007) tacho von "Streetcoach". Mein Problem ist dass der tacho zwar funktioniert, sich jedoch nicht abschält, da etwa im ein minuten takt scheinbar eine bewegung wahrgenommen wird, welche 2 sekunden andauert. Der tacho müsste aber 5 minuten keine bewegung wahrnehmen damit er abschaltet. Das heißt: Er bleibt so lange an bis die batterie leer ist... obwohl mein fahrrad nicht fährt und er eigentlich abschalten müsste, was kann ich da tun? (ausser einen neuen zu kaufen..) danke schonmal für antworten

...zur Frage

Motorradtacho zeigt 0 km/h an, was tun?

Tacho der 125er Beta RR zeigt immer nur 0 km/h an, hab die batterie schon gewechselt, hat aber nix geholfen...

...zur Frage

Bis wieviel km/h geht ein Fahrradcomputer. Könnte man ihn auch am Motorrad machen, weil Tacho am Motorrad defekt ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?