F1 Delta beim Safety Car?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also beim safety car gibts im real life gar keine delta time; der erste darf zögern soviel er will-bei gf gehts aber wieder los;; beim vsc gibts eine delta time, was bedeutet, dass man eine gewisse zeit fahren muss, geschwindigkeit ist hier irrelevant

2

Stimmt so nicht, siehe unten.

0

Seit Bianchis Unfall gibt es, bis die Fahrer auf die Safety Car Schlange aufgeschlossen haben, eine Delta Zeit. Dieses Delta dürfen sie nicht unterschreiten, wenn sie also zu schnell fahren, würden sie bestraft werden. So muss das Delta immer positiv bleiben. Die Rennleitung kann so die Geschwindigkeit festlegen. Wenn man auf die Reihe aufschließt, gibt das Safety Car das Tempo an. Man darf sich nicht mehr als 10 Wagenlängen vom Safety Car, bzw. vom vorausfahrenden Fahrzeug entfernen und es nicht überholen.

Du hast doch oben rechts die Anzeige, glaube einen Balken. Dort wird dir angezeigt, wenn du die Deltazeit überschreitest. Fahr also so schnell es geht um den Anschluss an deinen Vordermann nicht zu verlieren.

5

Ja aber es gibt immer welche die extra langsam fahren. Ab wann darf man die dann überholen?

0
33
@HerrAn0nym0us

Während einer Safety Car-Phase (egal ob echt oder virtuell) darf garnicht überholt werden. Meinst du im Multiplayer oder gegen die KI?

0
5

Multiplayer

0
5

Weil es muss doch irgendwann mal ne Strafe gegen oder eine Erlaubnis zu Überholen wenn einer beim VSC nur 30kmh fährt und die delta auf +15 is oder so

0
33
@HerrAn0nym0us

Möglich, hatte das VSC im Multiplayer noch nicht. Mit den Strafen hängt ja auch davon ab wie die Regeln vor dem Rennen festgelegt wurden.

0

Was möchtest Du wissen?