externe Festplatte an Blu-ray-Player anschließen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast wohl einer dieser kleinen externen Festplatten, die keine eigene Stromversorgung haben, sondern via USB mit Strom versorgt werden -> die sind immer so ein Problem und deswegen sollte man solch blödes Spielzeug nicht kaufen (dass so was auf den Markt kommt ist schon sträflich dumm....). Du kannst probieren, ob ein einziger USB-Anschluss reicht - manchmal hat man Glück damit. So hatte ich auch mal so ein Ding und das lief am PC, jedoch nicht am Laptop, wo es zu wenig Strom bekam. Wenn's nicht mit einem Anschluss funktioniert, würde ich nicht mehr lange fackeln, sondern mir eine "richtige" Platte zulegen und kein "Spielzeug" :-)

nein deine Festplatte ist zu groß und brauch deswegen mehr strom als nunr ein USB Anschluss du kannst es mal ausprobieren. Sonst muss du die so ein USB Steckdosen Gerät kaufen und da den zweiten USB anschluss einstecken. Neuere fernseher haben auch meistens einen USB Anschluss also da vielleicht mal gucken und einstecken...

Was möchtest Du wissen?