Excel Zufallszahl, sozusagen würfeln

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

probier mal als Formel

=GANZZAHL(ZUFALLSZAHL*6)+1

Der "Knopf" für das erneute Würfeln wäre dann F9 (Neu berechnen)

Gehört hinter "ZUFALLSZAHL" nicht auch noch "()"?

2
@ANSuck

Ja, das stimmt, sonst funktioniert es nicht.

0
@ANSuck

Genau. Solche Details vergisst man, wenn man die Formel ohne zu testen hinschreibt. Danke für den Hinweis!

0

Danke.

0

Schreib z. B. in A1

=ZUFALLSBEREICH(1;6)

rein.

Dann drück die Taste F9 um eine neue Zahl zu erzeugen

Du kannst den Schriftgrad von 11 Punkte ändern Bis zu 409 Punkte

0

EXCEL Immer eine Zelle weiterrutschen.

Hallo,

möchte in EXCEL eine Eingabe in Zelle A1 machen. Und er soll nach drücken der Entertaste von selbst diese Zahl in B1 fügen. Wenn ich das nächste Mal eine Eingabe in Zelle A1 mache, soll er diese Zahl in Zelle B2 einfügen und dannach die nächste in B3, usw.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?!

Danke schon einmal im Vorraus...

...zur Frage

EXCEL Formel gesucht ( Kniffel programmieren)

Hallo, ich soll in Informatik das Spiel Kniffel in Excel programmieren. Ich habe soweit auch schon alles fertig. Das Einzige, dass mir noch fehlt ist eine Formel um die 5 Zufallswürfel, die mit dem Befehl ZUFALLSBEREICH 1;6 , per Klick auf ein Kästchen beim nächsten Wurf nicht mehr neu würfeln. Also ganz kurz nochmal: Ich habe 5 Würfel, die auch würfeln. Ich brauche nur noch eine Formel um bestimmte Würfel, die man anklickt bei einem erneuten Wurf nicht mehr würfeln. Zusätzlich soll es eine Sperre geben, dass mannl nur 3x würfeln kann.

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Excel Makro nur Zählen wenn eine Schaltfläche mehrfach hintereinander gedrückt wird?

Hallo,

bin hier an einem Problem mit einem Makro, ich möchte bei einer Zelle nur zählen wenn eine Schaltfläche mehrfach hintereinander gedrückt wird, also z.B. bei 3 mal betätigen 1x hoch zählen.

Mfg

...zur Frage

Excel eine Userform mit der Tabelle verbinden

Hallo ,wie der name schon verrät möchte ich das TextFeld1 meiner Userform mit einer Zelle verbinden.Ich möchte jedoch nicht das TextFeld1 mit A1 oder so verbinden.Ich möchte das wenn ich in TextFeld1 z.b. A1 schreibe und dann auf der UserForm die Schaltfläche Übernehmen klicke , das die Zelle A1 ausgewählt wird.Wenn ich z.B.J10 in das TextFeld1 reinschreibe , soll die Zelle J10 ausgewählt werden

kann man dies umsetzen?

...zur Frage

Excel-Differenz in 2 Zellen?

Hallo, ich möchte in meiner Excel-Tabelle eine Formel einfügen, wo es mir aus einer Zahl in Zelle A1 eine Zahl aus der Zelle A2 abzieht. Soweit ich weis ist das ja ein Zirkelbezug, oder?

Es funktioniert nicht, weil ich in die Zelle A1 ja keinen Wert mehr, den es mir abziehen soll hineinschreiben kann.

Hat jemand einen Lösungsvorschlag? Im besten Fall sollte die zahl in Zelle A2 danach auch noch verschwinden.

...zur Frage

Excel SVERWEIS bei Auswahl in einer Combobox?

Hallo,

ich habe folgendes Problem. In Zelle A1 befindet sich eine Comobox indem man Zahlen auswählen kann. Die Comobox ist auch mit der Zelle A1 verknüpft, sodass wenn dort z.B. 1 ausgewählt wird, auch 1 in Zelle A1 erscheint.

In Zelle A2 habe ich nun ein SVERWEIS eingetragen die auf Zelle A1 zugreift. Nur leider funktioniert das nicht in Kombination mit der ComboBox. Wenn ich inder Comobox was auswähle dann funktioniert die Formel mit SVERWEIS nicht. Gebe ich aber manuell in A1 eine zahl ein, dann funktioniert es.

Woran kann dies liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?