Eure j2 bei den Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann mich nicht mehr genau dran erinnern, aber so ungefähr. es ist ziemlich ähnlich zur J1. Erst füllst du eine Fragenbogen aus (ob du Probleme hast,...) Dann wird der Fragenbogen durch gegangen, über gesundheitliche Probleme geredet. Es wird ein Hörtest gemacht, dein Gewicht gemessen,  geschaut, ob die Beine gleich lang sind. Es wird auch dein Herz abgehört. Ich glaube, dass bei mir noch ein kleiner Ultraschall gemacht wurde (am Bauch? Um die Organe kurz zu betrachten und zu schauen, ob da alles richtig am Platz ist). Dann musst ich eine Blutprobe und eine Urinprobe abgeben. Und das wars dann eigentlich auch. Ganz ausziehen musste ich mich nicht (also keine Geschlechtsuntersuchung,..) Dann kannst du noch Fragen stellen und ja. Es war nicht schlimm und ist auch sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich musste einen zettel ausfüllen. Da checken die ob bei dir geistig alles ok is:D
Und dann hat man meinen rücken abgetastet um zu schauen ob die wirbelsäule gerade is.
Aber kann auch sein dass das bei dir unterschiedlich is.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe so etwas nie machen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von molly116msp
11.05.2016, 17:38

Es ist eine Untersuchung sie dient dazu alles abzuchecken ob man gesund ist und wegen Pubertät und sowas halt :D

0

Was möchtest Du wissen?